Amtliche Bekanntmachungen » Kommissionen » Kommission Umweltmedizin - UMWELT » Bekanntmachungen

Bekanntmachungen
   
Kommission Umweltmedizin
34 Einträge vorhanden
10.01.2017 Gesundheitliche Bewertung von Maßnahmen und Energieträgern im Rahmen der Energiewende aus umweltmedizinischer Sicht
01.11.2016 Stellungnahme der Kommission Umweltmedizin zur Luftqualitätsregulierung in der EU
11.02.2016 Bergmann, Karl-Christian; Heinrich, Joachim; Niemann, Hildegard:
Current status of allergy prevalence in Germany
15.08.2015 Empfehlung der Kommission Umweltmedizin am Robert Koch-Institut zu Moderne Lichtquellen
27.06.2015 Nachweis einer Infektion mit Humanem Immundefizienzvirus (HIV): Serologisches Screening mit nachfolgender Bestätigungsdiagnostik durch Antikörper-basierte Testsysteme und/oder durch HIV-Nukleinsäure-Nachweis
11.08.2014 Stellungnahme der Kommission Umweltmedizin zum geplanten Verbot von Halogen-Glühlampen ohne Vorschaltgerät ab Sept. 2016
01.02.2014 Stellungnahme der Kommission Umweltmedizin zur Hygienehypothese
01.03.2013 Klimawandel und Gesundheit
Allgemeiner Rahmen zu Handlungsempfehlungen für Behörden und weitere Akteure in Deutschland
12.02.2009 Empfehlungen für den Umgang mit Beobachtungen von räumlich-zeitlichen Krankheitsclustern
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
10.01.2009 Oxidativer Stress und Möglichkeiten seiner Messung aus umweltmedizinischer Sicht
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
30.11.2008 Leitlinien Diagnostische Validität
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
12.09.2008 „Qualitätssicherung beim Lymphozytentransformationstest“ – Addendum zum LTT-Papier der RKI-Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltme
30.11.2007 Infraschall und tieffrequenter Schall – ein Thema für den umweltbezogenen Gesundheitsschutz in Deutschland?
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
07.11.2007 Entgegnung der RKI-Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ zum vorstehenden Sondervotum von Prof. Dr. Daschner und Dr. Mutter
07.11.2007 Daschner, F.; Mutter, J.:
Sondervotum zu „Amalgam: Stellungnahme aus umweltmedizinischer Sicht“, Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ des Robert Koch-Instituts, Berlin
05.10.2007 Die (Krypto-)Pyrrolurie in der Umweltmedizin: eine valide Diagnose?
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
05.10.2007 Schimmelpilzbelastung in Innenräumen – Befunderhebung, gesundheitliche Bewertung und Maßnahmen
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
05.10.2007 Materialienband zur Kommissionsmitteilung „Amalgam“
Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ des Robert Koch-Instituts
05.10.2007 Amalgam: Stellungnahme aus umweltmedizinischer Sicht
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
04.08.2006 Parameter des roten Blutbildes bei Exposition durch Mobilfunkanlagen
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
18.05.2006 Vorschlag zur Gliederung von umweltmedizinischen Kasuistiken
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
08.04.2006 Bedeutung der Bestimmung von Lymphozyten-Subpopulationen in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
15.12.2005 Selen in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
10.11.2005 Melatonin in der um weltmedizinischen Diagnostik im Zusammenhang mit elektromagnetischen Feldern
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
11.11.2004 RKI-Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
Mitteilung der Kommission
11.11.2004 Genetische Polymorphismen (Sequenzvariationen) von Fremdstoff-metabolisierenden Enzymen und ihre Bedeutung in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
23.06.2004 Pathogenetische Bedeutung der intestinalen Candidabesiedelung
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ des Robert Koch-Instituts
27.01.2004 Bedeutung von Zytokinbestimmungen in der umweltmedizinischen Praxis
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“
15.10.2002 Therapiestudien in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ am Robert Koch-Institut (RKI)
13.09.2002 Einsatz immunologischer Untersuchungsverfahren in der Umweltmedizin – Eine Einführung
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ am Robert Koch-Institut (RKI)
13.09.2002 Diagnostische Relevanz des Lymphozytentransformationstestes in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ am Robert Koch-Institut (RKI)
07.06.2002 Eis, Dieter:
Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin
Einrichtung einer Umweltmedizin-Kommission am RKI
07.12.2001 Untersuchungsgang in der Umweltmedizin
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ am Robert Koch-Institut (RKI)
07.05.2001 Grundsätze der Bewertung von umweltmedizinischen Methoden
Mitteilung der Kommission „Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin“ am Robert Koch-Institut (RKI)

 

zurück nach oben