edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Miriam Wiese-Posselt; Christine Tertilt; Fred Zepp
Titel: Impfempfehlungen für Deutschland – Vaccination Recommendations for Germany
Erschienen in: Deutsches Ärzteblatt 108 (45) , 2011
S. 771-780
Verlag: Ärzteverlag
Verlags-URL: http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/artikel.asp?id=112573
DOI: 10.3238/arztebl.2011.0771
Veröffentlichung auf edoc: 08.12.2011
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10016958)
Schlagwörter (ger): Robert-Koch-Institut, Durchimpfungsrate, Impfempfehlung, STIKO, Schutzimpfung, Infektionsabwehr
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionsepidemiologie
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (ger):
Hintergrund: Impfungen stellen eine effektive Maßnahme zum Schutz vor Infektionskrankheiten dar. In Deutschland werden Empfehlungen für Impfungen, die populationsbezogen das Auftreten und die Ausbreitung von Infektionen verhindern können, durch die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) auf Grundlage von infektionsepidemiologischen Erkenntnissen vorbereitet.
Methoden: Selektive Literaturrecherche unter Berücksichtigung der aktuellen STIKO-Impfempfehlungen.
Ergebnisse: Die Impfempfehlungen sind im jährlich aktualisierten Impfkalender dargestellt und umfassen ab der achten vollendeten Lebenswoche Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Pertussis, Haemophilus influenzae Typ b, Hepatitis B, Poliomyelitis und Pneumokokken. Ab dem zweiten Lebensjahr folgen Impfungen gegen Masern, Mumps, Röteln, Varizellen und Meningokokken der Serogruppe C. Im Kindes- und Jugendalter werden Auffrischimpfungen und das Schließen von Impflücken empfohlen. Mädchen werden, nach der Empfehlung der STIKO, im Alter von 12 bis 17 Jahre gegen Humane Papillomviren geimpft. Bei Erwachsenen sollen regelmäßig die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie sowie einmalig gegen Pertussis aufgefrischt werden, und ab dem 60. Lebensjahr sollten Erwachsene gegen Pneumokokken und Influenza geimpft werden.
Schlussfolgerungen: Mit den von der STIKO empfohlenen für alle Bürger kostenfreien Impfungen kann ein effektiver Infektionsschutz aufgebaut werden.
Abstract (eng):
Background: Vaccination is an effective means of preventing infectious diseases. In Germany, the Standing Vaccination Committee at the Robert Koch Institute (Ständige Impfkommission, STIKO) issues recommendations on vaccination to prevent the occurrence and spread of infectious diseases in the nation’s population.
Methods: Selective literature review, including consideration of the current STIKO recommendations.
Results: The annually updated vaccination calendar currently includes recommendations for vaccination against diphtheria, tetanus, pertussis, type b Haemophilus influenzae, hepatitis B, poliomyelitis, and pneumococci, beginning at the age of eight weeks. From the age of twelve months onward, children should be vaccinated against measles, mumps, rubella, varicella, and serogroup C meningococci. In later childhood and adolescence, booster vaccinations are recommended, in addition to the provision of any vaccinations that may have been missed. Girls aged 12 to 17 years should be vaccinated against human papilloma virus. Adults should have their tetanus and diphtheria vaccinations refreshed regularly, and their pertussis vaccination refreshed once; from age 60 onward, they should be vaccinated against pneumococci and influenza.
Conclusions: The vaccinations recommended by the STIKO are available to all German citizens free of charge and provide effective protection against infectious disease.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 55 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 7 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 3 Zugriffe
Jun
15
Jul
15
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jun/2015:

  • Startseite – 147 (6.13 pro Monat)
  • PDF – 166 (6.92 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 25.06.2017, 12:19:49