edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Andreas Kurth; Claudia Kohl; Annika Brinkmann; Arnt Ebinger; Jennifer A. Harper; Lin-Fa Wang; Kristin Mühldorfer; Gudrun Wibbelt
Titel: Novel paramyxoviruses in free-ranging European bats.
Erschienen in: PLoS ONE 7 (6) , 2012
S. 1-8
Verlag: Public Library of Science
Verlagshinweis: Kurth A, Kohl C, Brinkmann A, Ebinger A, Harper JA, et al. (2012)
Novel Paramyxoviruses in Free-Ranging European Bats.
PLoS ONE 7(6): e38688.
Verlags-URL: http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0038688
DOI: 10.1371/journal.pone.0038688
Veröffentlichung auf edoc: 28.06.2012
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10025818)
Schlagwörter (eng): Animals, Humans, Phylogeny, Germany, Genetic Variation, Polymerase Chain Reaction/methods, Europe, DNA Primers/genetics, Species Specificity, Models Genetic, Disease Reservoirs/veterinary, Chiroptera, Disease Reservoirs/virology, Hendra Virus/genetics, Kidney/metabolism, Paramyxovirinae/classification, Paramyxovirinae/genetics, RNA Viral/analysis
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
The zoonotic potential of paramyxoviruses is particularly demonstrated by their broad host range like the highly pathogenic Hendra and Nipah viruses originating from bats. But while so far all bat-borne paramyxoviruses have been identified in fruit bats across Africa, Australia, South America, and Asia, we describe the detection and characterization of the first paramyxoviruses in free-ranging European bats. Moreover, we examined the possible impact of paramyxovirus infection on individual animals by comparing histo-pathological findings and virological results. Organs from deceased insectivorous bats of various species were sampled in Germany and tested for paramyxovirus RNA in parallel to a histo-pathological examination. Nucleic acids of three novel paramyxoviruses were detected, two viruses in phylogenetic relationship to the recently proposed genus Jeilongvirus and one closely related to the genus Rubulavirus. Two infected animals revealed subclinical pathological changes within their kidneys, suggestive of a similar pathogenesis as the one described in fruit bats experimentally infected with Hendra virus.Our findings indicate the presence of bat-born paramyxoviruses in geographic areas free of fruit bat species and therefore emphasize a possible virus-host co-evolution in European bats. Since these novel viruses are related to the very distinct genera Rubulavirus and Jeilongvirus, a similarly broad genetic diversity among paramyxoviruses in other Microchiroptera compared to Megachiroptera can be assumed. Given that the infected bats were either found in close proximity to heavily populated human habitation or areas of intensive agricultural use, a potential risk of the emergence of zoonotic paramyxoviruses in Europe needs to be considered.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
PDF: 1 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 18 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 8 Zugriffe
Mar
15
Apr
15
May
15
Jun
15
Jul
15
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Mar/2015:

  • Startseite – 177 (7.7 pro Monat)
  • PDF – 62 (2.58 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 29.03.2017, 06:47:53