edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Edgar Holznagel; Barbara Yutzy; Walter Schulz-Schaeffer; Carina Kruip; Uwe Hahmann; Pär Bierke; Juan-Maria Torres; Yong-Sun Kim; Achim Thomzig; Michael Beekes; Gerhard Hunsmann; Johannes Löwer
Titel: Foodborne Transmission of Bovine Spongiform Encephalopathy to Nonhuman Primates
Erschienen in: Emerging Infectious Diseases 19 (5) , 2013
S. 1-9
Verlag: Centers for Disease Control and Prevention
Verlags-URL: http://wwwnc.cdc.gov/eid/article/19/5/12-0274_article.htm
Veröffentlichung auf edoc: 29.04.2013
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10030176)
Schlagwörter (eng): Animals, Humans, Amino Acid Sequence, Molecular Sequence Data, Sequence Alignment, Cattle, Disease Models Animal, Brain/pathology, Creutzfeldt-Jakob Syndrome/diagnosis, Creutzfeldt-Jakob Syndrome/metabolism, Creutzfeldt-Jakob Syndrome/physiopathology, Creutzfeldt-Jakob Syndrome/transmission, Encephalopathy Bovine Spongiform/diagnosis, Encephalopathy Bovine Spongiform/metabolism, Encephalopathy Bovine Spongiform/physiopathology, Encephalopathy Bovine Spongiform/transmission, Foodborne Diseases/diagnosis, Foodborne Diseases/metabolism, Foodborne Diseases/physiopathology, Infectious Disease Incubation Period, Macaca fascicularis, Meat/poisoning, PrPSc Proteins/chemistry, PrPSc Proteins/genetics, PrPSc Proteins/isolation & purification
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Risk for human exposure to bovine spongiform encephalopathy (BSE)–inducing agent was estimated in a nonhuman primate model. To determine attack rates, incubation times, and molecular signatures, we orally exposed 18 macaques to 1 high dose of brain material from cattle with BSE. Several macaques were euthanized at regular intervals starting at 1 year postinoculation, and others were observed until clinical signs developed. Among those who received ≥5 g BSE-inducing agent, attack rates were 100% and prions could be detected in peripheral tissues from 1 year postinoculation onward. The overall median incubation time was 4.6 years (3.7–5.3). However, for 3 macaques orally exposed on multiple occasions, incubation periods were at least 7–10 years. Before clinical signs were noted, we detected a non-type 2B signature, indicating the existence of atypical prion protein during the incubation period. This finding could affect diagnosis of variant Creutzfeldt-Jakob disease in humans and might be relevant for retrospective studies of positive tonsillectomy or appendectomy specimens because time of infection is unknown.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 14 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 16 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 17 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 20 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 19 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 22 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 15 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 15 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 20 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 2 Zugriffe
May
15
Jun
15
Jul
15
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit May/2015:

  • Startseite – 304 (12.67 pro Monat)
  • PDF – 82 (3.42 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 25.05.2017, 06:31:09