edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Franziska Layer; Christiane Cuny; Birgit Strommenger; Guido Werner; Wolfgang Witte
Titel: Aktuelle Daten und Trends zu Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA)
Erschienen in: Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 55 (11-12) , 2012
S. 1377-1386
Verlag: Springer
Verlags-URL: http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs00103-012-1560-x?LI=true
DOI: 10.1007/s00103-012-1560-x
Veröffentlichung auf edoc: 21.10.2013
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10033224)
Schlagwörter (ger): Antibiotikaresistenz, Hospital-assoziierte MRSA (HA-MRSA), Community-assoziierte MRSA (CA-MRSA), Livestock-assoziierte MRSA (LA-MRSA), Epidemiologie
Schlagwörter (eng): Antibiotic resistance, Hospital-acquired MRSA (HA-MRSA), Community-acquired MRSA (CA-MRSA), Livestock-associated MRSA (LA-MRSA), Epidemiology
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (ger):
Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA) gehören weltweit zu den häufigsten Erregern nosokomialer Infektionen. Am Nationalen Referenzzentrum (NRZ) für Staphylokokken wird stetig eine repräsentative Anzahl an Isolaten aus deutschen Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen analysiert, um die Dynamik des Auftretens und der Verbreitung von MRSA-Klonen zu verfolgen. Gemäß den vom NRZ vorgegebenen Kriterien für die Einsendung, werden vor allem Isolate aus einem gehäuften Auftreten von Infektionen sowie aus schweren Infektionsverläufen eingesandt. Der vorliegende Beitrag befasst sich mit aktuellen Daten aus dem NRZ für Staphylokokken zu Antibiotikaresistenzen und MRSA-Epidemiestämmen krankenhausassoziierter Infektionen. Weiterhin werden Ergebnisse zu Community-assoziierten MRSA, die außerhalb medizinischer Einrichtungen auftreten, und zu MRSA aus zoonotischen Reservoiren vorgestellt und diskutiert.
Abstract (eng):
Nosocomial infections caused by methicillin-resistant Staphylococcus aureus (MRSA) are a problem in hospital settings worldwide. The National Reference Centre for Staphylococci performs molecular typing on a representative sample set of MRSA isolates from German hospitals for assessing long-term trends thus following the dynamics of emergence and spread of MRSA clones. The article focuses on recent data concerning antibiotic resistance and epidemic MRSA in nosocomial settings and also reflects the impact of community-acquired MRSA and MRSA from zoonotic reservoirs. Identifying common and newly emerging clones is an on-going challenge in the changing epidemiology of MRSA and prevention of further spread needs molecular surveillance.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 2 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 1 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 4 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 2 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 4 ZugriffeStartseite: 4 Zugriffe
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Aug/2015:

  • Startseite – 81 (3.38 pro Monat)
  • PDF – 72 (3 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 23.08.2017, 11:46:47