edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Dissertation

Autor(en): Uwe Fiebig
Titel: Induktion neutralisierender Antikörper gegen transmembrane Hüllproteine von Retroviren
Gutachter: H. Krüger; Reinhard Kurth; H. Zeichhardt
Betreuer: Joachim Denner
Hochschule: Humboldt-Universität zu Berlin
Erscheinungsdatum: 01.07.2008
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10035416)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Retroviren, Antikörper, Induktion, Hüllproteine
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (ger):
Die Entwicklung effektiver Impfstoffe gegen die Erreger alter und neuer Infektionskrankheiten, wie HIV, Malaria, Tuberkulose und SARS, ist eine der größten Herausforderungen an die moderne Wissenschaft. Ziel dieser Arbeit war es, neutralisierende Antikörper gegen die transmembranen Hüllproteine (TM-Proteine) von Retroviren zu induzieren. Die TMProteine wurden gewählt, weil sie eine wichtige Rolle bei der Infektion spielen und im Unterschied zu den Oberflächenhüllproteinen deutlich stärker konserviert sind. Die Untersuchungen wurden am TM-Protein des endogenen Gammaretrovirus PERV und des humanen Immundefizienzvirus HIV durchgeführt.
Obwohl derzeit keine in vivo-Übertragung von PERVs auf den Menschen beschrieben ist, zeigen Untersuchungen, dass PERVs in vitro an humane Zellen adaptieren und diese produktiv infizieren können. Damit stellen PERVs ein potentielles Risiko im Rahmen der Xenotransplantation dar.
Durch die Immunisierung mit der rekombinant generierten Ektodomäne des TM-Proteins p15E von PERV konnte in allen Versuchstieren zweier Spezies (Ratten, Ziegen) neutralisierende Antikörper induziert werden. Die Epitopkartierung zeigt eine Bindung der Antikörper an Domänen im N-terminalen und C-terminalen Bereich der p15E-Ektodomäne. Die Ergebnisse der Experimente weisen auf die Bildung eines Konformationsepitops durch beide Domänen hin. Auf der Grundlage dieser Daten wurde ein Modell für den Mechanismus der Bindung und der Neutralisation erarbeitet. Durch diese Versuche konnte gezeigt werden, dass die präventive Immunisierung zukünftiger Transplantatempfänger eine mögliche Strategie zur Verhinderung einer möglichen Übertragung von PERVs darstellt.
Die aus HIV-Infizierten isolierten, breit neutralisierenden monoklonalen Antikörper 2F5 und 4E10 binden an eine Domäne im C-terminalen Bereich der Ektodomäne des TMProteins gp41 von HIV, die ähnlich lokalisiert ist wie die bei PERV. Die Induktion 2F5- ähnlicher Antikörper ist bis zum heutigen Zeitpunkt noch nicht gelungen. Mittels Bindungsstudien und Hemmung der Neutralisation durch entsprechende synthetische Peptide wurde im N-terminalen Bereich von gp41 eine Domäne identifiziert, die an der hochaffinen Bindung von 2F5 entscheidend beteiligt ist. Diese Domäne ist ähnlich lokalisiert wie die bei PERV.
Auf Basis dieser neuen Erkenntnisse wurden Immunisierungsstudien in Ratten durchgeführt. Zur Immunisierung wurden rekombinant hergestellte, beide Domänen von gp41- enthaltende Proteine, sowie synthetische Peptide, die von dem 2F5 Epitop und der neu identifizierten N-terminalen bindungsunterstützenden Domäne abgeleitetet wurden, eingesetzt. Die Immunisierung mit rekombinanten gp41-Proteinen führte nicht zur Induktion neutralisiernder Seren, jedoch konnten in zwei Fällen HIV-1-neutralisierende Antikörper durch Immunisierung mit entsprechenden synthetischen Peptiden induziert werden. Kontrollversuche bestätigen die HIV-Spezifität dieser neutralisierenden Seren. Diese Ergebnisse zeigen das hohe Potential des gewählten Ansatzes, der nun in weiteren Versuchen optimiert werden muss.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 8 ZugriffePDF: 13 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 17 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 14 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 16 ZugriffeStartseite: 14 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 38 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 38 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 50 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 41 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 20 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 29 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 16 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 16 ZugriffeStartseite: 46 ZugriffePDF: 22 ZugriffeStartseite: 72 ZugriffePDF: 29 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 11 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 14 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 9 Zugriffe
May
15
Jun
15
Jul
15
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit May/2015:

  • Startseite – 279 (11.63 pro Monat)
  • PDF – 533 (22.21 pro Monat)
  •  
Generiert am 23.05.2017, 14:52:22