edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Xi Chen; Kaveh Pouran Yousef; Susanne Duwe; Katharina Karsch; Sandeep Grover; Stephanie Wählisch; Patrick Obermeier; Franziska Tief; Susann Mühlhans; Lea Seeber; Max von Kleist; Brunhilde Schweiger; Barbara Rath
Titel: Quantitative Influenza Follow-Up Testing (QIFT)—A Novel Biomarker for the Monitoring of Disease Activity at the Point-of-Care
Erschienen in: PLoS ONE 9 (3) , 2014
S. 1-9
Verlag: Public Library of Science
Verlagshinweis: Chen X, Pouran Yousef K, Duwe S, Karsch K, Grover S, et al. (2014)
Quantitative Influenza Follow-Up Testing (QIFT)—A Novel Biomarker for the Monitoring of Disease Activity at the Point-of-Care.
PLoS ONE 9(3): e92500.
Verlags-URL: http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0092500
DOI: 10.1371/journal.pone.0092500
Veröffentlichung auf edoc: 07.04.2014
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10036088)
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Background: Influenza infections induce considerable disease burden in young children. Biomarkers for the monitoring of disease activity at the point-of-care (POC) are currently lacking. Recent methodologies for fluorescence-based rapid testing have been developed to provide improved sensitivities with the initial diagnosis. The present study aims to explore the utility of second-generation rapid testing during longitudinal follow-up of influenza patients (Rapid Influenza Follow-up Testing = RIFT). Signal/control fluorescent readouts (Quantitative Influenza Follow-up Testing = QIFT) are evaluated as a potential biomarker for the monitoring of disease activity at the POC.
Methods and Findings: RIFT (SOFIA) and QIFT were performed at the POC and compared to blinded RT-PCR at the National Reference Centre for Influenza. From 10/2011-4/2013, a total of 2048 paediatric cases were studied prospectively; 273 cases were PCR-confirmed for influenza. During follow-up, RIFT results turned negative either prior to PCR (68%), or simultaneously (30%). The first negative RIFT occurred after a median of 8 days with a median virus load (VL) of 5.6×10∧3 copies/ml and cycle threshold of 37, with no evidence of viral rebound. Binning analysis revealed that QIFT differentiated accurately between patients with low, medium and high viral titres. QIFT increase/decrease showed 88% agreement (sensitivity = 52%, specificity = 95%) with VL increase/decrease, respectively. QIFT-based viral clearance estimates showed similar values compared to PCR-based estimates. Variations in viral clearance rates were lower in treated compared to untreated patients. The study was limited by use of non-invasive, semi-quantitative nasopharyngeal samples. VL measurements below the limit of detection could not be quantified reliably.
Conclusions: During follow-up, RIFT provides a first surrogate measure for influenza disease activity. A “switch” from positive to negative values may indicate a drop in viral load below a critical threshold, where rebound is no longer expected. QIFT may provide a useful tool for the monitoring of disease burden and viral clearance at the POC.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 7 ZugriffePDF: 35 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 34 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 27 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 80 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 44 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 42 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 37 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 37 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 27 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 27 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 33 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 17 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 26 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 13 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 12 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 13 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 24 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 32 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 10 Zugriffe
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17
Aug
17
Sep
17
Oct
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Nov/2015:

  • Startseite – 115 (4.79 pro Monat)
  • PDF – 674 (28.08 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 21.11.2017, 07:08:04