edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Judith Koch; Miriam Wiese-Posselt; Cornelius Remschmidt; Ole Wichmann; H. Bertelsmann; E. Garbe; Hartmut Hengel; Joerg J. Meerpohl; Andreas Mas Marques; Hanna Oppermann; E. Hummers-Pradier; Rüdiger von Kries; Thomas Mertens
Titel: Background paper to the recommendation for routine rotavirus vaccination of infants in Germany
Erschienen in: Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 56 (7) , 2013
S. 957-984
Verlag: Springer
Verlags-URL: http://link.springer.com/article/10.1007/s00103-013-1777-3
DOI: 10.1007/s00103-013-1777-3
Veröffentlichung auf edoc: 02.07.2014
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10036850)
Schlagwörter (eng): Germany, Humans, Female, Male, Infant, Infant Newborn, Mass Vaccination/standards, Practice Guidelines as Topic, Rotavirus Infections/prevention & control, Rotavirus Vaccines/standards, Rotavirus Vaccines/therapeutic use
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionsepidemiologie
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Two rotavirus (RV) vaccines were introduced to the European market in 2006. To support the decision-making process of the German Standing Committee on Vaccination ("Ständige Impfkommission", STIKO) regarding adoption of routine RV vaccination into the national vaccination schedule in Germany relevant scientific background was reviewed. According to STIKO’s Standard Operating Procedures for the development of evidence-based vaccination recommendations, a set of key questions was addressed and systematic reviews were performed with a focus on the efficacy, effectiveness, impact and safety of RV vaccines. The Grading of Recommendations Assessment, Development and Evaluation (GRADE) methodology was applied to assess the quality of available evidence. Data from 5 randomized controlled trials demonstrated a high efficacy of RV vaccines in preventing severe RV-associated gastroenteritis (91%) and hospitalization (92%) in settings comparable to Germany. Post-marketing observational studies confirmed these findings. In several countries, impact studies suggest that age groups not eligible for vaccination might also benefit from herd effects and demonstrated a decrease in the number of nosocomial RV infections after RV vaccine introduction. The vaccines were considered safe, except for a slightly increased risk of intussusception shortly after the first dose, corresponding to 1-2 additional cases per 100,000 infants vaccinated (relative risk =1.21, 95% confidence interval [CI] 0.68-2.14). RV case-fatality is extremely low in Germany. However, RV incidence among children aged <5 years is high (reported 8-14 cases per 1000 children annually), and of these almost half require hositalization. In view of the available evidence and expected benefits, STIKO recommends routine rotavirus vaccination of children under the age of 6 months with the main goal of preventing RV-associated hospitalizations in Germany, especially among infants and young children.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 5 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 40 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 44 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 33 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 10 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 10 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 11 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 12 ZugriffeStartseite: 14 ZugriffePDF: 20 ZugriffeStartseite: 21 ZugriffePDF: 22 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 26 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 40 ZugriffeStartseite: 14 ZugriffePDF: 49 ZugriffeStartseite: 13 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 14 ZugriffePDF: 37 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 41 Zugriffe
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17
Aug
17
Sep
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Oct/2015:

  • Startseite – 246 (10.25 pro Monat)
  • PDF – 579 (24.13 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 19.10.2017, 04:00:09