edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Daniel K. Wells; Yishan Chuang; Louis M. Knapp; Dirk Brockmann; William L. Kath; Joshua N. Leonard
Titel: Spatial and Functional Heterogeneities Shape Collective Behavior of Tumor-Immune Networks
Erschienen in: PLoS Computational Biology 11 (4) , 2015
S. 1-22
Verlag: Public Library of Science
Verlagshinweis: Citation: Wells DK, Chuang Y, Knapp LM, Brockmann D, Kath WL, et al. (2015)
Spatial and Functional Heterogeneities Shape Collective Behavior of Tumor-Immune Networks.
PLoS Comput Biol 11(4): e1004181.
Verlags-URL: http://journals.plos.org/ploscompbiol/article?id=10.1371/journal.pcbi.1004181
DOI: 10.1371/journal.pcbi.1004181
Veröffentlichung auf edoc: 24.04.2015
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10039352)
Schlagwörter (eng): Humans, Algorithms, Cytokines/immunology, Computational Biology, Computer Simulation, Cell- and Tissue-Based Therapy, Macrophages/immunology, Models Immunological, Neoplasms/immunology, Neoplasms/pathology, Neoplasms/therapy
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Tumor growth involves a dynamic interplay between cancer cells and host cells, which collectively form a tumor microenvironmental network that either suppresses or promotes tumor growth under different conditions. The transition from tumor suppression to tumor promotion is mediated by a tumor-induced shift in the local immune state, and despite the clinical challenge this shift poses, little is known about how such dysfunctional immune states are initiated. Clinical and experimental observations have indicated that differences in both the composition and spatial distribution of different cell types and/or signaling molecules within the tumor microenvironment can strongly impact tumor pathogenesis and ultimately patient prognosis. How such “functional” and “spatial” heterogeneities confer such effects, however, is not known. To investigate these phenomena at a level currently inaccessible by direct observation, we developed a computational model of a nascent metastatic tumor capturing salient features of known tumor-immune interactions that faithfully recapitulates key features of existing experimental observations. Surprisingly, over a wide range of model formulations, we observed that heterogeneity in both spatial organization and cell phenotype drove the emergence of immunosuppressive network states. We determined that this observation is general and robust to parameter choice by developing a systems-level sensitivity analysis technique, and we extended this analysis to generate other parameter-independent, experimentally testable hypotheses. Lastly, we leveraged this model as an in silico test bed to evaluate potential strategies for engineering cell-based therapies to overcome tumor associated immune dysfunction and thereby identified modes of immune modulation predicted to be most effective. Collectively, this work establishes a new integrated framework for investigating and modulating tumor-immune networks and provides insights into how such interactions may shape early stages of tumor formation.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 ZugriffePDF: 11 ZugriffePDF: 11 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 12 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 16 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 11 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 12 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 43 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 32 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 14 ZugriffePDF: 21 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 12 ZugriffePDF: 12 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 17 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 23 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 16 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 29 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 19 Zugriffe
Jun
15
Jul
15
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jun/2015:

  • Startseite – 55 (2.29 pro Monat)
  • PDF – 428 (17.83 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 25.06.2017, 10:56:51