edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Opaleye O. Oluyinka; Hoang Van Tong; Sy Bui Tien; Ademola H. Fagbami; Olusegun Adekanle; Olusola Ojurongbe; Thomas Bock; Peter G. Kremsner; Thirumalaisamy P. Velavan
Titel: Occult Hepatitis B Virus Infection in Nigerian Blood Donors and Hepatitis B Virus Transmission Risks
Erschienen in: PLoS ONE 10 (7) , 2015
S. 1-13
Verlag: Public Library of Science
Verlagshinweis: Oluyinka OO, Tong HV, Bui Tien S, Fagbami AH, Adekanle O, Ojurongbe O, et al.
(2015) Occult Hepatitis B Virus Infection in Nigerian Blood Donors and Hepatitis B Virus Transmission Risks.
PLoS ONE 10(7): e0131912.
Verlags-URL: http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0131912
DOI: 10.1371/journal.pone.0131912
Veröffentlichung auf edoc: 12.08.2015
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10040235)
Schlagwörter (eng): Humans, Female, Male, Adult, Prevalence, Risk, Blood Donors, Blood Safety/methods, Blood Transfusion/adverse effects, Communicable Diseases/epidemiology, Communicable Diseases/immunology, Communicable Diseases/virology, DNA Viral/immunology, Hepatitis B/epidemiology, Hepatitis B/immunology, Hepatitis B/transmission, Hepatitis B/virology, Hepatitis B Antibodies/immunology, Hepatitis B Core Antigens/immunology, Hepatitis B Surface Antigens/immunology, Hepatitis B e Antigens/immunology, Hepatitis B virus/immunology, Nigeria, Viral Load/immunology
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Background: Occult hepatitis B virus infection (OBI) characterized by the absence of detectable HBsAg remains a potential threat in blood safety. We investigated the actual prevalence, viral factors and genotype of OBI infections in Nigerian blood donors.
Methods: Serum collected from two blood banks were reconfirmed as HBsAg seronegative by ELISA. Forty HBsAg positive samples were employed as controls. HBV-DNA was amplified from all donors and viral loads were determined using quantitative real-time PCR. Antibodies to the HBV core, surface and HBe antigen (anti-HBc,anti-HBs,HBeAg) were measured. The PreS/S and PreC/C regions of the HBV genome were sequenced.
Results: Of the 429 blood donors, 72(17%) were confirmed as OBI by DNA detection in different reference labs and excluded the concern of possible contamination. Of the 72 OBI samples, 48(67%) were positive for anti-HBc, 25(35%) positive for anti-HBs, and 2(3%) positive for HBeAg. Of the 72 OBI samples, 31(43%) were seropositive for either anti-HBc, anti-HBs or HBeAg, 21 (30%) positive for both anti-HBc and anti-HBs,one positive for both anti-HBc and HBeAg. None of the OBI samples were positive for all three serological markers. The viral load was <50copies/ml in the OBI samples and genotype E was predominant. The L217R polymorphism in the reverse transcriptase domain of the HBV polymerase gene was observed significantly higher in OBI compared with HBsAg positive individuals (P<0.0001).
Conclusion: High incidence of OBI is relevant in high endemic areas worldwide and is a general burden in blood safety. This study signifies the high prevalence of OBI and proposes blood donor samples in Nigeria should be pre-tested for OBI by nucleic acid testing (NAT) and/or anti-HBc prior to transfusion to minimize the HBV infection risk.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 ZugriffePDF: 13 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 39 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 41 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 33 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 34 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 23 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 24 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 23 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 15 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 6 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 28 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 42 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 18 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 17 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 13 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 3 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 8 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 7 ZugriffeStartseite: 7 ZugriffePDF: 12 Zugriffe
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17
Aug
17
Sep
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Oct/2015:

  • Startseite – 121 (5.04 pro Monat)
  • PDF – 508 (21.17 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 17.10.2017, 16:56:23