edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Katharina Schaufler; Torsten Semmler; Derek J. Pickard; María de Toro; Fernando de la Cruz; Lothar H. Wieler; Christa Ewers; Sebastian Guenther
Titel: Carriage of Extended-Spectrum Beta-Lactamase-Plasmids Does Not Reduce Fitness but Enhances Virulence in Some Strains of Pandemic E. coli Lineages
Erschienen in: Frontiers in Microbiology 7 (336) , 2016
S. 1-12
Verlag: Frontiers Media
Verlags-URL: http://journal.frontiersin.org/article/10.3389/fmicb.2016.00336/full
DOI: 10.3389/fmicb.2016.00336
Veröffentlichung auf edoc: 17.03.2016
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10043569)
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Pathogenic ESBL-producing E. coli lineages occur frequently worldwide, not only in a human health context but in animals and the environment, also in settings with low antimicrobial pressures. This study investigated the fitness costs of ESBL-plasmids and their influence on chromosomally encoded features associated with virulence, such as those involved in the planktonic and sessile behaviors of ST131 and ST648 E. coli. ESBL-plasmid-carrying wild-type E. coli strains, their corresponding ESBL-plasmid-“cured” variants (PCV), and complementary ESBL-carrying transformants were comparatively analyzed using growth curves, Omnilog® phenotype microarray (PM) assays, macrocolony and biofilm formation, swimming motility, and RNA sequence analysis. Growth curves and PM results pointed toward similar growth and metabolic behaviors among the strains. Phenotypic differences in some strains were detected, including enhanced curli fimbriae and/or cellulose production as well as a reduced swimming capacity of some ESBL-carrying strains, as compared to their respective PCVs. RNA sequencing mostly confirmed the phenotypic results, suggesting that the chromosomally encoded csgD pathway is a key factor involved. These results contradict the hypothesis that ESBL-plasmid-carriage leads to a fitness loss in ESBL-carrying strains. Instead, the results indicate an influence of some ESBL-plasmids on chromosomally encoded features associated with virulence in some E. coli strains. In conclusion, apart from antibiotic resistance selective advantages, ESBL-plasmid-carriage may also lead to enhanced virulence or adaption to specific habitats in some strains of pandemic ESBL-producing E. coli lineages.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 14 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 74 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 26 ZugriffeStartseite: 12 ZugriffePDF: 38 ZugriffeStartseite: 9 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 29 ZugriffePDF: 25 ZugriffeStartseite: 14 ZugriffePDF: 22 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 20 ZugriffeStartseite: 17 ZugriffePDF: 23 ZugriffeStartseite: 25 ZugriffePDF: 22 ZugriffeStartseite: 11 ZugriffePDF: 27 ZugriffeStartseite: 15 ZugriffePDF: 12 ZugriffeStartseite: 17 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 16 ZugriffePDF: 14 ZugriffeStartseite: 17 ZugriffePDF: 9 Zugriffe
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Mar/2016:

  • Startseite – 225 (15 pro Monat)
  • PDF – 361 (24.07 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 23.06.2017, 18:45:02