edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Kym S. Antonation; Kim Grützmacher; Susann Dupke; Philip Mabon; Fee Zimmermann; Felix Lankester; Tianna Peller; Anna Feistner; Angelique Todd; Ilka Herbinger; Hélène de Nys; Jean-Jacques Muyembe-Tamfun; Stomy Karhemere; Roman M. Wittig; Emmanuel Couacy-Hymann; Roland Grunow; Sébastien Calvignac-Spencer; Cindi R. Corbett; Silke Klee; Fabian H. Leendertz
Titel: Bacillus cereus Biovar Anthracis Causing Anthrax in Sub-Saharan Africa—Chromosomal Monophyly and Broad Geographic Distribution
Erschienen in: PLoS Neglected Tropical Diseases 10 (9) , 2016
S. 1-14
Verlag: Public Library of Science
Verlags-URL: http://journals.plos.org/plosntds/article?id=10.1371/journal.pntd.0004923
DOI: 10.1371/journal.pntd.0004923
Veröffentlichung auf edoc: 26.09.2016
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10046954)
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Biologische Sicherheit
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Through full genome analyses of four atypical Bacillus cereus isolates, designated B. cereus biovar anthracis, we describe a distinct clade within the B. cereus group that presents with anthrax-like disease, carrying virulence plasmids similar to those of classic Bacillus anthracis. We have isolated members of this clade from different mammals (wild chimpanzees, gorillas, an elephant and goats) in West and Central Africa (Côte d’Ivoire, Cameroon, Central African Republic and Democratic Republic of Congo). The isolates shared several phenotypic features of both B. anthracis and B. cereus, but differed amongst each other in motility and their resistance or sensitivity to penicillin. They all possessed the same mutation in the regulator gene plcR, different from the one found in B. anthracis, and in addition, carry genes which enable them to produce a second capsule composed of hyaluronic acid. Our findings show the existence of a discrete clade of the B. cereus group capable of causing anthrax-like disease, found in areas of high biodiversity, which are possibly also the origin of the worldwide distributed B. anthracis. Establishing the impact of these pathogenic bacteria on threatened wildlife species will require systematic investigation. Furthermore, the consumption of wildlife found dead by the local population and presence in a domestic animal reveal potential sources of exposure to humans.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 ZugriffePDF: 9 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 5 ZugriffePDF: 21 ZugriffeStartseite: 8 ZugriffePDF: 20 ZugriffeStartseite: 1 ZugriffePDF: 19 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 6 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 10 ZugriffeStartseite: 4 ZugriffePDF: 36 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 35 ZugriffeStartseite: 3 ZugriffePDF: 31 ZugriffeStartseite: 7 Zugriffe
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Sep/2016:

  • Startseite – 45 (4.09 pro Monat)
  • PDF – 206 (18.73 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 17.08.2017, 08:01:40