edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz

Publikationsart: Veröffentlichter Artikel oder Aufsatz
Autor(en): Geo Semini; Daniel Paape; Athina Paterou; Juliane Schroeder; Martin Barrios-Llerena; Toni Aebischer
Titel: Changes to cholesterol trafficking in macrophages by Leishmania parasites infection
Erschienen in: Microbiology Open , 2017
S. 1-13
Verlag: Wiley
Verlags-URL: http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/mbo3.469/abstract
DOI: 10.1002/mbo3.469
Veröffentlichung auf edoc: 07.04.2017
Status: published
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10052123)
Vorhaben/Arbeitsgruppe: Robert Koch-Institut, Infektionskrankheiten / Erreger
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
Leishmania spp. are protozoan parasites that are transmitted by sandfly vectors during blood sucking to vertebrate hosts and cause a spectrum of diseases called leishmaniases. It has been demonstrated that host cholesterol plays an important role during Leishmania infection. Nevertheless, little is known about the intracellular distribution of this lipid early after internalization of the parasite. Here, pulse-chase experiments with radiolabeled cholesteryl esterified to fatty acids bound to low-density lipoproteins indicated that retention of this source of cholesterol is increased in parasite-containing subcellular fractions, while uptake is unaffected. This is correlated with a reduction or absence of detectable NPC1 (Niemann–Pick disease, type C1), a protein responsible for cholesterol efflux from endocytic compartments, in the Leishmania mexicana habitat and infected cells. Filipin staining revealed a halo around parasites within parasitophorous vacuoles (PV) likely representing free cholesterol accumulation. Labeling of host cell membranous cholesterol by fluorescent cholesterol species before infection revealed that this pool is also trafficked to the PV but becomes incorporated into the parasites’ membranes and seems not to contribute to the halo detected by filipin. This cholesterol sequestration happened early after infection and was functionally significant as it correlated with the upregulation of mRNA-encoding proteins required for cholesterol biosynthesis. Thus, sequestration of cholesterol by Leishmania amastigotes early after infection provides a basis to understand perturbation of cholesterol-dependent processes in macrophages that were shown previously by others to be necessary for their proper function in innate and adaptive immune responses.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 14 ZugriffePDF: 20 ZugriffeStartseite: 2 ZugriffePDF: 8 ZugriffeStartseite: 10 ZugriffePDF: 28 ZugriffeStartseite: 18 Zugriffe
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Apr/2017:

  • Startseite – 44 (11 pro Monat)
  • PDF – 56 (14 pro Monat)
  •  

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf die oben unter "Volltext" genannte URN.
Generiert am 21.08.2017, 10:11:41