edoc-Server des Robert Koch-Instituts

Ausgabe

Autor(en): Hans-Ulrich Wittchen; Frank Jacobi; Michael Klose; Livia Ryl
Titel: Themenheft 51 "Depressive Erkrankungen"
Erscheinungsdatum: 22.09.2010
Volltext: pdf (urn:nbn:de:0257-10010866)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): psychische Erkrankungen, Depressionen
Einrichtung: Robert Koch-Institut
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (ger):
Die Begriffe depressiv oder Depression werden im Alltag häufig gebraucht und schnell herangezogen, wenn jemand sich nicht gut fühlt, traurig ist und keinen Antrieb hat. Doch was steckt wirklich hinter dem Begriff der Depression? Was bedeutet es, depressiv zu sein?

Die Depression ist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen. Als behandlungsbedürftig gilt sie, wenn charakteristische körperliche, psychische und verhaltensbezogene Beschwerden auftreten, die die Betroffenen gravierend und langfristig verändern. Die individuellen und gesellschaftlichen Folgen sind von großer Bedeutung: Langzeit-Abwesenheit am Arbeitsplatz, Frühberentung, Suizid.

Ausgehend von den Daten des Bundes-Gesundheitssurvey 1998 zeigt sich, dass ein relativ großer Teil der Bevölkerung, insbesondere Frauen, von depressiven Erkrankungen betroffen ist. Auch in den aktuellen Zahlen zum Krankenstand spiegelt sich die Verbreitung wider: In den letzten Jahren zeigte sich ein stetiger Zuwachs psychischer Erkrankungen.

Wird eine depressive Erkrankung frühzeitig erkannt, ist sie in den meisten Fällen gut behandelbar. Die Therapie umfasst sowohl die medikamentöse als auch eine psychotherapeutische Behandlung.

Um depressive Erkrankungen frühzeitig erkennen und erfolgreich behandeln zu können ist die Aufmerksamkeit der Bevölkerung und speziell der Medizinerinnen und Mediziner hinsichtlich dieses Krankheitsbildes weiter zu erhöhen.
Nutzungsbedingungen
Für Dokumente, die in elektronischer Form auf diesem Dokumentenserver bereitgestellt werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Vor allem gilt, dass die Dokumente zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch zitiert, kopiert, abgespeichert, ausgedruckt und weitergegeben werden dürfen (§53 UhrG), es sei denn, dem einzelnen Dokument sind abweichende und dann allein maßgebliche Nutzungsbedingungen vorangestellt. Jede kommerzielle Nutzung der Dokumente, auch von Teilen und Auszügen, ist ohne vorherige Zustimmung des Urhebers/Autors untersagt.s
Terms of use
Documents which are provided on this repository are subject to strict copyright conditions. This applies in particular to the following: the documents made available on this publication server may be cited, copied, saved, printed and passed on for scientific purposes and private use (§53 German Copyright Law), unless the individual document is preceded by deviating and then exclusively applicable terms and conditions of use. Any commercial use of the documents, even in part and excerpts, is prohibited without the prior written consent of the creator.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 69 ZugriffePDF: 237 ZugriffeStartseite: 76 ZugriffePDF: 325 ZugriffeStartseite: 94 ZugriffePDF: 338 ZugriffeStartseite: 63 ZugriffePDF: 157 ZugriffeStartseite: 87 ZugriffePDF: 128 ZugriffeStartseite: 45 ZugriffePDF: 156 ZugriffeStartseite: 49 ZugriffePDF: 90 ZugriffeStartseite: 54 ZugriffePDF: 83 ZugriffeStartseite: 31 ZugriffePDF: 67 ZugriffeStartseite: 28 ZugriffePDF: 77 ZugriffeStartseite: 40 ZugriffePDF: 142 ZugriffeStartseite: 40 ZugriffePDF: 210 ZugriffeStartseite: 30 ZugriffePDF: 134 ZugriffeStartseite: 49 ZugriffePDF: 133 ZugriffeStartseite: 65 ZugriffePDF: 98 ZugriffeStartseite: 92 ZugriffePDF: 71 ZugriffeStartseite: 27 ZugriffePDF: 86 ZugriffeStartseite: 45 ZugriffePDF: 102 ZugriffeStartseite: 39 ZugriffePDF: 62 ZugriffeStartseite: 31 ZugriffePDF: 104 ZugriffeStartseite: 26 ZugriffePDF: 193 ZugriffeStartseite: 44 ZugriffePDF: 127 ZugriffeStartseite: 29 ZugriffePDF: 75 ZugriffeStartseite: 22 ZugriffePDF: 71 Zugriffe
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Jun
17
Jul
17
Aug
17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Sep/2015:

  • Startseite – 1175 (48.96 pro Monat)
  • PDF – 3266 (136.08 pro Monat)
  •  
Generiert am 20.09.2017, 06:53:49