Show simple item record

2017-08-30Zeitschriftenartikel DOI: 10.17886/RKI-GBE-2017-075
Präventionsbericht der Nationalen Präventionskonferenz – Ziele und Chancen des ersten Berichts im Jahr 2019
dc.contributor.authorLiedtke, Stefanie
dc.contributor.authorGravemeyer, Stefan
dc.contributor.authorWambo, Guy Oscar Kamga
dc.date.accessioned2018-05-07T20:24:36Z
dc.date.available2018-05-07T20:24:36Z
dc.date.created2017-08-31
dc.date.issued2017-08-30none
dc.identifier.otherhttp://edoc.rki.de/oa/articles/re9Xez4JXzhPg/PDF/20aCCYFYlu1OI.pdf
dc.identifier.urihttp://edoc.rki.de/176904/2765
dc.description.abstractDas im Juli 2015 in Kraft getretene Präventionsgesetz sieht vor, dass die Träger der Nationalen Präventionskonferenz alle vier Jahre einen Präventionsbericht erstellen, in dem sie ihr Engagement in der lebens- und arbeitsweltbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung darlegen. In dem vorliegenden Artikel werden die gesetzlichen Anforderungen an den Präventionsbericht und der aktuelle Stand des Konzepts für den ersten Bericht im Jahr 2019 skizziert.ger
dc.language.isoger
dc.publisherRobert Koch-Institut, Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung
dc.subject.ddc610 Medizin
dc.titlePräventionsbericht der Nationalen Präventionskonferenz – Ziele und Chancen des ersten Berichts im Jahr 2019
dc.typeperiodicalPart
dc.identifier.urnurn:nbn:de:0257-10054433
dc.identifier.doi10.17886/RKI-GBE-2017-075
dc.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.25646/2690
local.edoc.container-titleJournal of Health Monitoring
local.edoc.fp-subtypeArtikel
local.edoc.type-nameZeitschriftenartikel
local.edoc.container-typeperiodical
local.edoc.container-type-nameZeitschrift
local.edoc.container-urlhttp://www.rki.de/journalhealthmonitoring
local.edoc.container-volume2
local.edoc.container-issueS2
local.edoc.container-year2017

Show simple item record